Exklusive MSC Yacht Club Angebote

MSC Grand Voyages - MSC Splendida vom Orient nach Japan



Vom Orient nach Japan mit MSC Splendida


Reisetermin:
31. März 2018

28 Nächte ab Dubai bis Yokohama

Angebots-Codierung: MSC1199



 Beschreibung und Leistung

Das Land der aufgehenden Sonne wartet auf Sie! Begleiten Sie MSC Splendida von Dubai aus nach Japan und entdecken Sie auf dieser 28 tägigen Reise spannende Destinationen wie Thailand, Malaysia & China. Vom Orient aus geht es in den Indischen Ozean, wo auf Sri Lanka Bilderbuchstrände und eindrucksvolle Landschaften auf Sie warten. Über Thailand, Malaysia und Singapur führt Sie diese Entdeckerreise nach Vietnam, bevor Sie den „duftenden Hafen“ Hong Kong erreichen. Ein weiteres Highlight dieser Reise ist Shanghai: Eine der größten Städte der Welt. Yokohama ist das Ziel dieser eindrucksvollen Reise mit MSC Splendida.

 Preise

Termin
Belegung
Innen
Aussen
Balkon
31.03.2018
2er
ausgebucht
ausgebucht
ab € 3.419,- p.P.

Preis pro Person bei Belegung mit 2 vollzahlenden Erwachsenen in der Kabine.

Diese Reisen sind ausschließlich telefonisch oder per Fax buchbar unter:
Mo.-Fr. 8-21 Uhr | Sa. 10-15 Uhr | So. 11-17 Uhr
Telefon 0211 - 8824 9619 · Fax 0211 - 8824 9624


Rückrufservice        Kontaktformular




 Route

Vereinigte Arabische Emirate, Oman, Sri Lanka, Thailand, Malaysia, Singapur, Vietnam, Hongkong, China, Japan

Tag Hafen
Tag 1 Dubai
Tag 2 Dubai
Tag 3 Abu Dhabi
Tag 4 Ein Tag auf See
Tag 5 Muscat
Tag 6 Ein Tag auf See
Tag 7 Ein Tag auf See
Tag 8 Ein Tag auf See
Tag 9 Colombo
Tag 10 Ein Tag auf See
Tag 11 Ein Tag auf See
Tag 12 Phuket
Tag 13 Langkawi
Tag 14 Penang
Tag 15 Port Kelang / Kuala Lumpur
Tag 16 Singapur
Tag 17 Ein Tag auf See
Tag 18 Ho Chi Minh Stadt / Phu My
Tag 19 Ein Tag auf See
Tag 20 Ein Tag auf See
Tag 21 Hongkong
Tag 22 Hongkong
Tag 23 Ein Tag auf See
Tag 24 Ein Tag auf See
Tag 25 Shanghai
Tag 26 Ein Tag auf See
Tag 27 Ein Tag auf See
Tag 28 Yokohama
Tag 29 Yokohama



Vereinigte Arabische Emirate, Oman, Sri Lanka, Thailand, Malaysia, Singapur, Vietnam, Hongkong, China, Japan

(vergrößern)

 Hinweise

EINGESCHLOSSENE LEISTUNGEN:
- Kreuzfahrt in der gebuchten Kabinenkategorie
- Vollpension an Bord (Frühstück, Mittagessen, Nachmittagskaffee, Abendessen, tagsüber Snacks, teilweise Mitternachtssnacks)
- Getränkestation mit Kaffee, Tee und Wasser im Buffetrestaurant
- Benutzung der freien Bordeinrichtungen
- Unterhaltungsprogramm und Veranstaltungen an Bord
- Deutschsprachige Bordbetreuung
- Gepäcktransport bei Ein- und Ausschiffung
- Kinderbetreuung von 3-17 Jahre
- Galaabend
- Kapitänsempfang
- Alle Steuern und Gebühren

NICHT EINGESCHLOSSENE LEISTUNGEN:
- An- und Abreisepaket, Transfers
- Persönliche Ausgaben, wie z.B. Getränke, Landausflüge, Wellness
- Serviceentgelt an Bord: Ihr Bordkonto wird automatisch mit einem täglichen Serviceentgelt belastet
- Servicegebühr an Bord: Bei allen Rechnungen für Getränke wird Ihrem Bordkonto automatisch eine Service-Gebühr von 15 % belastet

-----

Alle Angaben ohne Gewähr. Angebot vorbehaltlich Verfügbarkeit. Zwischenverkauf und Routenänderungen vorbehalten.

(Letzte Aktualisierung: 03.11.2017 14:54)


 

 

Reiseberichte


Reisebericht
Wir waren das erste Mal auf Kreuzfahrt ,und dies gleich mit der schönen
MSC Magnifica.In unsrerer Balkonkabine auf Deck 10 haben wir uns trotz des bisweilen schlechteren Wetters sehr wohl gefühlt.Die Auswahl an Bars läss nicht zu wünschen übrig,auch die Preise sind nicht zu hoch.
das Essen in den Restaurants lief in 2 Sitzungengen ab ,Menüwahl.
es gibt nichts zu beanstanden,auch der Wein ,welchen wir vorab schon als Paket bestellten,war gut.
Uns hat es gut gefallen und es war wahrscheinlich nicht unsere letzte Kreuzfahrt auf einem Schiff der MSC Flotte.
Reisebericht von Monika Schindelar eingesendet am 13.05.2011

15.07. - 22.07.2011
Ich hatte sehr kurzgristig aufgrund eines
Sonderangebotes gebucht. Trotzdem hat alles
geklappt. Ich mußte am 14. mit dem Auto in
Düren abfahren. Ihre Reiseunterlagen
kamen am 13. so gerade noch rechtzeitig
per E-mail bei mir an. Das Parken auf
Ihrem Gelände in Genua und der Check In
haben gut geklappt. Zu meiner Überraschung
habe ich dann auch noch eine Außenkabine
zum Preis einer Innenkabine bekommen.
Auf der MSC Lirica habe ich mich schnell
wieder zurecht gefunden, ich bin mit ihr
vor zwei Jahren von Genua nach Santos
gefahren.
Wie damals waren das Schiff und der Service
sehr gut. Die Route und die Ausflüge
haben mich angesprochen. Dazu hatten wir
auch noch gutes Wetter.
Zum Schluss noch: meine Clubkarte Nr.
565218 ist bis 12/2011 gültig. Schicken
Sie mir rechtzeitig eine Verlängerung.
Reisebericht von Hans-Robert Dennemann eingesendet am 12.08.2011

reisebericht
Hallo,
ich war bei der Jungfernfahrt der Poesia an Bord, dann bei der Kreuzfahrt der Splendida und für heuer im Herbst steche ich mit der Amonia in See!

War bereits seit Jahren viel unterwegs und habe auch einiges von der Welt gesehen, aber die langen Flüge sind nicht mehr ganz nach meinem Geschack.

Alternative, die See ist sowieso mein Element, daher gibt nur eines, Kreuzfahrten mit der MSC.

Ich persönlich findes es toll, Sehenswertes genüßlich anzusehen, die perfekte Organisation und auch die elegante Ausstattung der Schiffe, natülich gibt es noch viele positive Punkte aufzuzählen.

Ich freue mich bereits auf meine nächste MSC Fahrt - Schiff ahoi

Gerti DZ





Reisebericht von gertrud dietl-zeiner eingesendet am 27.08.2011

Reisebericht
Unsere diesjährige Kreuzfahrt mit MSC führte uns von Amsterdam über La Rochelle, Spanien, Cherbourg und Southampton zurück nach Amsterdam. Wir sind mit dem ICE aus Deutschland angereist. Das ist sehr angenehm, zumal der Fußweg zwischen Hauptbahnhof Amsterdam und MS Opera ca. 15 Min . zu Fuß waren. Die Einschiffung verlief zügig und reibungslos. Auf dem Schiff konnten wir sofort in unsere Kabine. Ein Lob an das Zimmerpersonal! Ankunft um 13 Uhr und unsere Kabinen waren um 15 Uhr bezugsfertig und sauber.
Die Einschiffung mit Costa haben wir als vollkommen chaotisch erlebt und dauerte einige Stunden. Doch MSC schaffte bisher, diesen Urlaubseinstieg entspannend zu organisieren. Das Schiff ist angenehm in der dekorativen Gestaltung. Bei Costa bekommen die Augen überall durch Über-Input einen Schock nach dem anderen. MSC wirkt viel mehr durch Zurückhaltung. Das Essen war durchweg lecker. Im Buffet-Restaurant wurde unserer Meinung nach zu wenig Fisch angeboten. Alle Bediensteten waren durchweg freundlich und hilfsbereit. Die angefahrenen Orte waren für uns bis auf Bilbao interessant. Bilbao empfanden wir als bedrohlich und unfreundlich. Wer hier nicht ins Guggenheim-Museum ging, hatte einen Gang durch eine nicht ansprechende Stadt vor sich. La Rochelle und Cherbourg sind geschichtsträchtige Orte, von La Coruna lohnt sich der Ausflug nach Santiago de Compostella, vor allem, wenn man Rom und Jerusalem kennt. Southampton selbst ist weniger attraktiv. Doch das nur 20 km entfernte Winchester sollte keiner verpassen. Es war erlebnisreich und wenn wir Ruhe haben wollten, fanden wir immer ein Fleckchen, auch auf dem Schiff, das uns angenehm war. Gerne reisen wir wieder mit MSC.
Reisebericht von Bettina Gorißen eingesendet am 30.09.2011

Reisebericht
Hallo MSC,
ich wurde überredet an einer Mini-Kreuzfahrt auf der MSC Poesia teilzunehmen
War anfangs sehr skeptisch, habe lange mit mir gerungen, da ich mir so eine
Schiffsreise doch recht langweilig vorstellte.
War dann doch von den Annehmlichkeiten die so ein Luxusschiff bietet
(Balkonkabine, Essen, sportliche Aktivitäten Theater usw. ) angenehm
überrascht.
Ich habe nun eine etwas längere Reise mit der MSC gebucht und freue mich.

Reisebericht von K. Kirchner eingesendet am 03.05.2011

> weitere Reiseberichte

Sie haben Fragen?
Wir freuen uns auf Ihren Anruf!
Wir freuen uns auf Ihren Anruf.
Mo.-Fr. 8:00-21:00 Uhr
Sa. 10-15 | So. 11-17

0211 - 8824 9619

Rückrufservice

Live Beratung durch
Ihren MSC Spezialisten
Persönlich & kompetent
Rückrufservice
Reisen suchen
Zielgebiet

Schiff

Früheste Hinreise

Späteste Rückreise

Kreuzfahrtdauer